Werbebanner

Regionalprodukte.

print icon mail icon star icon
detail-image

Vision Regionalprodukte

Das Zürcher Oberland bietet ein Vollsortiment von Regionalprodukten. Die natürli Zürioberland Regionalprodukte sind Botschafter der Region und weitherum bekannt als Sinnbild für Regionalität, Authentizität und höchste Qualität. In den zürcheroberländer Gastronomiebetrieben kann regional konsumiert werden. Die lokale Wertschöpfung wird gesteigert, durch die gelebte Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungsketten entstehen Win-Win-Situationen. Erlebnisangebote bringen die Regionalprodukte den KonsumentInnen näher.

Ziele

  1. Vernetzung: Die regionalen Wertschöpfungsketten sind gestärkt. Der Wissenstransfer führt zu umfassenden Kompetenzen bei den regionalen ProduzentInnen.
  2. Sortiment: Im Lebensmittel-Bereich wird ein Vollsortiment angestrebt und im Non-Food-Bereich die vorhandenen natürlichen Ressourcen stärker ausgeschöpft. Neue Absatzkanäle sind erschlossen.
  3. Erleben: Mit vielfältigen Angeboten sind die Regionalprodukte und deren ProduzentInnen erlebbar. Dies führt zur steigenden Identifikation und fördert die emotionale Verbindung zur Region.
  4. Qualität: In Zusammenarbeit mit Fachpersonen werden Qualität sowie Abläufe laufend optimiert. Die ProduzentInnen bleiben durch die natürli-Schulungen auf dem aktuellen Stand.

Wirkung

Die Massnahmen tragen dazu bei, dass der Absatz der natürli® Regionalprodukte steigt sowie die Abläufe optimiert werden. Neue Produktideen werden entwickelt wodurch die Wertschöpfung steigt. Durch den Bezug zwischen KonsumentInnen und den lokalen ProduzentInnen wird vermehrt saisonal und regional eingekauft.

Das Bewusstsein für die vermehrte nachhaltige Nutzung der vorhandenen natürlichen Ressourcen und deren lokale Verwendung wird durch die Wissensvermittlung gestärkt und gelebt. Die vertiefte Zusammenarbeit der Betrieb und der gegenseitige Erfahrungsaustausch fördern die Identifikation mit der Region. Als Folge funktionieren die Wertschöpfungsketten  effizienter und ganzheitlicher.

An der Schnittstelle zwischen den Schwerpunkten Tourismus und Ruhelandschaft wird ein umfassendes Erlebnis für den Gast geschaffen.

 

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail